Copyright 2019 -

Hundepension

Es gibt keine Zwinger und Hundehütten

Meine kleine Hundepension besteht seit 2015, ist angemeldet und vom Veterinäramt abgenommen.  Somit bin ich in Besitz des § 11 Schein nach dem Tierschutzgesetz. 

Wir nehmen maximal 3 Hunde auf, daher ist eine rechtzeitige Buchung, speziell zur Ferienzeit, empfehlenswert. 

Unsere Gasthunde leben mit uns und unseren Hunden zusammen im Haus. 

Damit dieses ohne Stress stattfindet, lernen sich die Hunde bei einem gemeinsamen Spaziergang oder auf einem eingezäunten Bereich zuerst kennen. Sollte es sich um einen längeren Urlaubsaufenthalt handeln, vereinbaren wir zuvor einen kostenpflichtigen Probetag mit Übernachtung bei uns zu Hause.

Aufgenommen werden nur ruhige, absolut sozialverträgliche, kleine bis mittelgroße Hunde, wenn die Chemie stimmt und diese in Besitz einer vollständigen und aktuellen Impfung sind.

Läufige Hündinnen sowie unkastrierte Rüden sind von der Betreuung ausgeschlossen.

Ich achte sehr darauf, dass die Hunde ihre Ruhezeiten bekommen und kein Stress entsteht.

Die Unterbringung kostet bei uns 35 Euro pro Tag (ab 01.01.2020 40 Euro) und Hund (bis 30 kg),

40 Euro pro Tag (ab 01.01.2020 45 Euro) und Hund ab 30 kg/60 cm sowie betreuungsintensiveren Hunden aufgrund Krankheit oder Alter.

Zurzeit ist die Aufnahme von weiteren Hunden ab 30 kg/60 cm leider nicht möglich. 

Im Preis inbegriffen sind Medikamentengabe, Gassigehen und natürlich die Fütterung und Kuscheleinheiten. Bitte bringen Sie das Futter für Ihren Hund mit.

Bei vorzeitigem Beginn der Läufigkeit einer Hündin während ihres Aufenthaltes bei uns werden zusätzlich 10 Euro mehr pro Tag berechnet.

Die Betreuung von Welpen und sehr jungen Hunden ist bei uns leider nicht möglich.

 

Impressum | Datenschutzerklärung